Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Direktionen / Bau- und Umweltschutzdirektion / Medienmitteilungen / Aesch: Totalsperrung der Ettingerstrasse wegen Belagseinbau

Aesch: Totalsperrung der Ettingerstrasse wegen Belagseinbau

17.09.2010
Am Samstag, 25. September 2010 wird an der Ettingerstrasse in Aesch zwischen der Gemeindegrenze Ettingen und dem Pfeffingerring der Deckbelag eingebaut. Der Abschnitt ist bis Sonntag, 26. September 2010, 24.00 Uhr für den Verkehr total gesperrt.
 
Die Postautolinie 68 verkehrt in dieser Zeit nur zwischen Aesch Bahnhof und Aesch Sportanlage Löhrenacker. Der Abschnitt zwischen Ettingen Bahnhof und Aesch Schürhof wird nicht bedient. Die Geh- und Radwege sind bis auf lokale Behinderungen passierbar. Bei nassem Wetter werden die Arbeiten auf das Wochenende vom 2. und 3. Oktober 2010 verschoben.
 
Der Verkehr wird grossräumig umgeleitet und Informationstafeln machen auf die Sperrung aufmerksam.
 
BAU- UND UMWELTSCHUTZDIREKTION, Kommunikation
 
Für Rückfragen:  
Ivo Kaufmann, Tiefbauamt, Geschäftsbereich Kantonsstrassen, Kreis 1, Reinach, Tel. 061 706 29 01
 
Liestal, 17. September 2010

Weitere Informationen.

Fusszeile