Navigieren auf Luft/Licht/Elektrosmog

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Elektrosmog

Elektrosmog

Was ist Elektrosmog?

Überall wo elektrischer Strom fliesst oder genutzt wird, z.B. in der Nähe von Stromleitungen oder elektrischen Geräten im Haushalt, entstehen elektrische und magnetische Felder. Zusätzlich sind wir der elektromagnetischen Strahlung von Radio- und Fernsehsendern oder Mobilfunkantennen ausgesetzt. Als populären Begriff für diese Einwirkungen verwendet man das Wort "Elektrosmog". In der Fachsprache redet man auch von nichtionisierender Strahlung. Diese umfasst zusätzlich noch Infrarot, sichtbares Licht und UV-Strahlung.

Weitere Informationen über Quellen von Elektrosmog im Aussenbereich

Weitere Informationen über Quellen von Elektrosmog in Innenräumen

Antworten auf häufig gestellte Fragen im Zusammenhang mit Elektrosmog finden Sie auf der Informationsplattform der Forschungsstiftung Mobilkommunikation.

Elektrosmog und Gesundheit

Hier finden Sie Informationen zur Auswirkung auf die Gesundheit.

Mobilfunk

Hier finden Sie Informationen zum Mobilfunk.

Haushalt und Büro

Hier finden Sie Informationen zu Elektrosmog im Haushalt oder Büro.

Schutz vor Elektrosmog

Hier finden Sie Informationen zu Schutzmassnahmen vor Elektrosmog.

Stromversorgung

Elektrosmog und Stromversorgung? Wie gehören die beiden zusammen?

Rundfunk

Hier finden Sie Informationen zum Rundfunk in unserer Region.

Immissionsüberwachung

Wer überwacht die Immission? Hier finden Sie mehr Informationen.

Medienmitteilungen

Hier gelangen Sie zu den Medieninformationen.

Weitere Informationen

Hier finden Sie weitere Links zum Thema Elektrosmog.

Weitere Informationen.

Adresse
Lufthygieneamt beider Basel
Rheinstrasse 44 
4410 Liestal
T 061 552 56 19
F 061 552 69 81 

Fusszeile