Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Schloss Wildenstein

Seit 1994 befindet sich Schloss Wildenstein, eine erhaltene Höhenburg im Baselbiet, im Besitz des Kantons. Die Schlossumgebung mit dem für seine uralten Eichen bekannten Naturschutzgebiet ist ein beliebtes Ausflugsziel und lädt zum Spazieren ein.

Das Schloss selber steht der Öffentlichkeit für private und geschäftliche Anlässe zur Verfügung. Regelmässig beleben überdies kulturelle Veranstaltungen die Schlossanlage. Wer gerne das Schlossinnere besichtigen möchte, schliesst sich einer kostenlosen Führung an, die der Verein Freunde von Schloss Wildenstein normalerweise am Muttertag (dieses Jahr wegen der Corona-Einschränkungen abgesagt!) und Baselland-Tourismus an den ersten Sonntagen der Monate Juli bis Oktober durchführen (Daten 2020: 2. August / 6. September / 4. Oktober jeweils zwischen 11.00 und 15.00 Uhr). Das Schlosscafé ist an diesen Sonntagen und bereits schon  am 5. Juli (ohne Führungen) wieder geöffnet. Es gibt Kuchen und Vesperplättli (Öffnungszeiten 10 - 17 Uhr). Am Muttertag 2021 servieren die Schlossfreunde wieder Kaffee und Kuchen.

Ein neuer, immer zugänglicher Informationspfad rund um Schloss Wildenstein erlaubt einen Blick in die Vergangenheit. Und für den kleinen Hunger und Durst bietet sich der Hofladen der Familie Sprunger an.

Räumlichkeiten

Hier finden Sie zu den Räumlichkeiten.
>>>

Virtueller Rundgang

Virtueller Rundgang durch das Schloss und die Umgebung.
>>>

Virtueller Rundgang durch den Planta-Trakt und den Schlosshof (mietbarer Teil).
>>>

Schloss reservieren

Hier finden Sie zum Belegungsplan und zum Reservierungs-Formular.
>>>

Veranstaltungen

Hier finden Sie weitere Informationen von Baselland Tourismus.

>>>

Weitere Informationen.

Schloss Wildenstein
4416 Bubendorf
T 061 552 90 10
     

Fusszeile