Navigieren auf baselland.ch

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Politik und Behörden / Besondere Behörden / Staatsarchiv / Politische Dauerbrenner

Politische Dauerbrenner

Unter dem Titel „Politische Dauerbrenner“ präsentiert das Staatsarchiv BL alle zwei Wochen – im Rhythmus der Landratssitzungen –  ältere Landratsprotokolle, deren Gegenstand aktuell im Landrat diskutiert wird. Was Sie dabei erwartet? Überraschendes, Kurioses und Altbekanntes!

Aktueller Beitrag: Bessere Aufklärungsrate bei Velodiebstählen

Für die Landratssitzung vom  28. September 2017 ist ein Postulat von Sara Fritz traktandiert. Es trägt den Titel „Aufklärungsrate von Velodiebstählen erhöhen“.

Im Postulat wird argumentiert, dass für viele von den über 35‘000 gestohlen gemeldeten Velos (verwiesen wird auf die Statistik 2016) nicht Gelegenheitsdiebe, sondern bandenmässig organisierte Kriminelle verantwortlich seien. Zudem sei die Aufklärungsrate äusserst tief: Lediglich 2% aller Velodiebstähle seien im Jahr 2016 aufgeklärt worden – das Risiko erwischt zu werden sei für Velodiebe in der Schweiz also sehr gering.

Verwiesen wird auf eine Aktion in den Niederlanden, bei der Velos mit GPS-Sendern ausgestattet und an besonders exponierten Orten platziert wurden. Auf diese Weise sei es nicht nur zu besonders vielen Festnahmen gekommen, die Aktion habe auch eine beträchtliche präventive Wirkung entfaltet. Mit dem Postulat von Sara Fritz wird der Regierungsrat gebeten abzuklären und zu berichten, ob die die Polizei auch im Baselbiet versuchsweise solche „Ködervelos“ einsetzen könnte.

Das für die kommende Landratssitzung traktandierte Postulat ist nicht der erste Vorstoss, der sich mit der Aufklärungsrate von Velodiebstählen befasst: Am 18. Februar 1943 reichte Landrat Joseph Tschopp eine Motion ein, welche die Wiedereinführung von Nummern-Kontrollschildern für Velos forderte. In der Landratssitzung vom 25. März 1943 begründete er seinen Vorstoss in der ausserordentlichen Zunahme von Velodiebstählen, „wobei nur in wenigen Fällen die Täterschaft ermittelt werden konnte.“ Ob sich das Kollegium von der Wiedereinführung der Velonummern als Instrument zur Verbesserung der Aufklärungsrate von Velodiebstählen überzeugen liess? Lesen Sie die ganze Debatte hier nach:

Motion von Joseph Tschopp betreffend Einführung der Nummernschilder für Fahrräder:

Weitere Informationen.

Bild Legende:

Bildlegende: Frenkendorf, Schauenburg, Gebrüder Ehrsam; Theodor Strübin; undatiert; Archäologie und Museum Baselland, D2.5890

Link zum Suchportal der Landratsprotokolle

Fusszeile