Gelterkinden: Gemeinde- und Schulbibliothek

Online-Katalog

Aktuelles / Veranstaltungen

Standort / Öffnungszeiten / Kontakt

Die Gemeinde- und Schulbibliothek Gelterkinden ist digital

Buchstart in der Gemeinde- und Schulbibliothek

Medienangebot

Team

Gebühren und Benutzungsordnung

Jahresbericht 2015  || Jahresbericht 2014  || Jahresbericht 2013

Foto-Galerie

Bibliothekskommission Gelterkinden

 


 

Standort, Öffnungszeiten, Kontakt
Sissacherstrasse 20 - "Areal am Bahnhof"

Telefon:

061 981 43 81

Fax:

061 981 55 18

E-Mail:

bibliothekgelterkinden.ch

Leiterin:

Pia Grieder


Öffnungszeiten

Dienstag

15.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch

15.00 - 19.00 Uhr

Donnerstag

09.00 - 11.30 Uhr / 15.00 - 18.00 Uhr

Freitag

15.00 - 19.00 Uhr

Samstag

10.00 - 12.00 Uhr


Während der Schulferien ist am Mittwoch von 15.00 - 19.00 Uhr geöffnet.
Samstags vor Ferienbeginn offen von 10.00 - 12.00 Uhr.

Das Angebot für Kinder und Erwachsene und die Nonbooks befinden sich im Erdgeschoss der Bibliothek und sind somit auch für gehbehinderte Personen leicht zugänglich. Die Jugendbibliothek ist auf der Galerie eingerichtet und über eine Treppe erreichbar.

 

* * * * *

 

Medienangebot

-

Bilderbücher / Pappbücher fürs Krabbelalter

-

Belletristik für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

-

Sachbücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

-

Biografien

-

Taschenbücher

-

Grossdruckbücher

-

Zeitschriften

-

Comics

-

Hörbücher

-

DVD

-

PC-Spiele und PS2, PS3 und PSP

-

Französische- und englische Literatur


* * * * *

 

Gebühren und Benutzungsordnung

Gebühren:

Jahresabo für Kinder und Jugendliche (bis 18 J.):

- wohnhaft in Gelterkinden

CHF 5.--

- wohnhaft in Nachbarsgemeinden

CHF 10.--

 

Jahresabo für Erwachsene:

- wohnhaft in Gelterkinden

CHF 35.--

- wohnhaft in Nachbarsgemeinden

CHF 50.--

 

Mahnungen:

- 1. Mahnung

CHF 5.--

- 2. Mahnung

CHF 10.--

 

Reservation:

CHF 2.--

 

 

Benutzungsordnung:
Die Benutzung der Gemeinde- und Schulbibliothek ist in der Benutzungsordnung geregelt.

 

* * * * *

 

Bibliothekskommission
Beaufsichtigt wird die Bibliothek von der Bibliothekskommission. Darin sind die angeschlossenen Vertragsparteien (Einwohnergemeinde und Lehrerschaft) vertreten.

 

* * * * *

 

Die Gemeinde- und Schulbibliothek Gelterkinden ist digital
Unter www.e-kbl.ch stehen rund 10'000 Bücher, Filme, Musiktitel und Hörbücher für Erwachsene, Jugendliche und Kinder zur Verfügung. Die Medien können online angeschaut oder auf Ihren PC heruntergeladen werden - dies bequem rund um die Uhr von zu Hause aus oder von wo immer Sie sich aufhalten.
Die ausgeliehenen digitalen Medien müssen nicht zurückgebracht werden. Nach einer Ausleihfrist verfällt das Nutzungsrecht automatisch.
Für eingeschriebene Mitglieder der Gemeinde- und Schulbibliothek Gelterkinden ist die Nutzung des digitalen Angebotes gratis.
Erkundigen Sie sich bei Ihrem nächsten Besuch in der Gemeinde- und Schulbibliothek bei der Bibliothekarin an der Theke. Sie nimmt Ihre Email-Adresse entgegen; das Passwort erhalten Sie kurz darauf per Mail.

 

* * * * *

 

Buchstart in der Gemeinde- und Schulbibliothek
Geschenk für jedes Kleinkind und Gratisabonnement für ein Jahr
Im Jahre 2008 wurde in der Schweiz das Projekt „Buchstart" ins Leben gerufen. Für jedes Kind im Krabbelalter steht in Zukunft ein Buchstart-Paket als Geschenk bereit, das in unserer Bibliothek gratis abgegeben wird.
Die Gemeinde- und Schulbibliothek Gelterkinden engagiert sich als Buchstart-Bibliothek. Sie hat dafür eigens eine Buchstart-Ecke eingerichtet, in der eine Auswahl an Pappbilderbüchern, Fühlbilderbüchern, Wimmelbilderbüchern oder Klappbilderbüchern bereitsteht. Ferner sind hier Bücher mit Kinderliedern, Fingerspielen und Versen zu finden. Für Eltern steht auch ein Angebot an Elternratgebern und Information über die Sprachentwicklung ihres Kindes bereit.
Die Gemeinde Gelterkinden schenkt jedem Kind im Krabbelalter ein Gratisabonnement der Gemeinde- und Schulbibliothek Gelterkinden für ein Jahr.
Das Team der Gemeinde- und Schulbibliothek Gelterkinden hofft, dass möglichst viele Eltern und Kinder mit diesen Büchern starten, das Angebot der Bibliothek nutzen und viel Freude beim Spracherwerb mit ihrem Kind erleben.