News

08.02.2016


Leitbild „Wild beider Basel“

Die Kantone Basel-Landschaft und Basel-Stadt streben, analog zum Wald, eine erweiterte bikantonale Zusammenarbeit im Bereich der Jagd an. Ziel ist die Schaffung eines gemeinsam abgestimmten und anerkannten rechtlichen Rahmens sowie ein gemeinsames Amt für Wald und Wild beider Basel. Als Grundlage wollen die Kantone in einem partizipativen Prozess ein Leitbild „Wild beider Basel“ erarbeiten. Am 25.2.2016 findet dazu eine Grossgruppenveranstaltung statt.
> Anmeldemöglichkeit und weitere Infos



08.02.2016

Bau des Buchenholzpavillons für die swissbau in Basel
> Infos



08.02.2016

Verkehrsbehinderungen durch Holzschläge
Für die Verkehrssicherheit ist es notwendig, die Wälder entlang von Strassen von Zeit zu Zeit zu pflegen. Damit keine instabilen Bäume bei Wind oder Nassschnee auf die Strasse stürzen, ist es wichtig, die entsprechenden Bäume aus Gefahrenbereich der Fahrbahn zu entfernen und den Wald zu durchforsten. Denn nur ein junger Wald mit starken Bäumen ist langfristig stabil und schützt beispielsweise vor Naturgefahren wie Steinschlag.

  • 22. Februar – 11. März 2016: Fuss- und Radweg entlang der Ergolz zwischen Hülftenschanze und Autobahnbrücke (A2) während Arbeitszeiten gesperrt. Auf anderen Wegabschnitten zwischen Füllinsdorf-Pratteln-Augst kann es zu kurzzeitigen Sperrungen kommen. Eine Umleitung ist signalisiert.
    > Mehr
  • 15. Februar – 15. April 2016: H18 zwischen Laufen und Liesberg, Bereich „Gmür“: kurzzeitige Sperrungen können zu Wartezeiten führen.
    > Mehr

06.01.2016

Waldentwicklungsplanung Diegtertal – Veröffentlichung Entwurf bis 5. Februar 2016
Das Amt für Wald hat mit verschiedenen Interessensgruppen einen Entwurf für den Waldentwicklungsplan (WEP) Diegtertal erarbeitet. Dieser liegt vom 7. Januar bis 5. Februar in den entsprechenden Gemeinden zur Einsichtnahme auf. Während dieser Frist kann die Bevölkerung schriftliche Stellungnahmen einreichen.
 > Entwurf

 > Medienmitteilung

04.12.2015

Luftschadstoffe gefährden den Waldboden
Waldböden sind die Grundlage für das Wachsen eines gesunden Waldes. Das Amt für Wald sensibilisiert deshalb am Tag des Bodens (5. Dezember) und im Internationalen Jahr des Bodens für den Schutz der wertvollen Ressource. Dabei spielt neben der mechanisch-physikalischen auch die Belastung der Böden mit Luftschadstoffen eine Rolle. Sie führen zu einer Nährstoffverarmung im Boden. Woher die Luftschadstoffe in der Region Basel kommen und was sie in den umliegenden Wäldern verursachen, haben Fachleute an einer Medienorientierung auf der Chrischona bei Basel gezeigt.
 > Medienmitteilung


Neues Konsumentenportal www.holz-bois-legno.ch für Schweizer Holz
Zum Advent lanciert die Schweizer Holzbranche das Konsumentenportal www.holz-bois-legno.ch. Wer ein Geschenk aus Holz wünscht, das in unseren Wäldern gewachsen ist, wird vor Weihnachten hier fündig. Vor allem aber führt die Website zu den Anbietern, die das Bauen und Wohnen mit hiesigem Holz möglich machen. Und sie zeigt, worum es bei Schweizer Holz geht: um Ökologie, Qualität und Arbeitsplätze.

Medienmitteilungen
Aktuelle Medienmitteilungen des Amts für Wald beider Basel finden Sie auf:
Medienmitteilungen Kanton BL und Medienmitteilungen Kanton BS

Öffentliche Auflagen
Zurzeit keine.