Ernte - Kunstankäufe des Kantons Basel-Landschaft

Eröffnung der Ausstellung Ernte 2016 + Solo Position

Am Donnerstag, 17. März 2016 um 18:30 Uhr findet die Vernissage der Ernte 2016 und der Solo Position im Kunsthaus Baselland statt.

Einladung Ernte 2016 [PDF]

Ernte Magazin 2016 [PDF]

 

ERNTE 2016 + Solo Position von Esther Ernst

Präsentation der Kunstankäufe des Kantons Basel-Landschaft & Solo Position „My Spell On You“ von Esther Ernst.

18. März 2018 bis 1. Mai 2016, Kunsthaus Baselland

 

Die Ausstellung zeigt Arbeiten von Franziska Furter, Anja Ganster, Eric Hattan, Admir Jahic/Comenius Roethlisberger, Muda Mathis/Sus Zwick, Geneviève Morin, Emanuel Strässle sowie die Ankäufe für die Sammlung dotmov.bl von Ariane Andereggen, Jannik Giger, Muriel Kunz, Florine Leoni, Mimi von Moos, Christoph Oertli, Patrick Steffen und Lena Maria Thüring.
Die Werke der Sammlung dotMov.bl können dank der freundlichen Unterstützung des Kunsthaus Baselland vollständig und werkadäquat präsentiert werden.
Die Künstlerin Esther Ernst realisiert mit der Solo Position «My Spell On You» in den drei Kabinett-Räumen im Kunsthaus Baselland eine Ausstellung ausgehend von Werken der Sammlung Kunstkredit Baselland. Die Solo Position ist Resultat eines öffentlichen Wettbewerbs, durchgeführt von der Fachkommission Kunst Basel-Landschaft und kulturelles.bl.

 

 

Veranstaltungen

Vernissage

Donnerstag, 17. März 2016, um 18.30 Uhr

Vernissage mit einer Eröffnungsrede von Regierungsrätin Monica Gschwind und Begrüssungen von Bernadette Hauert, kulturelles.bl, und Ines Goldbach, Direktorin des Kunsthauses Baselland und Kuratorin der Ausstellung.

 

Öffentliche Führungen durch die Solo Position „My Spell On You“ von Esther Ernst

> Dienstag, 5. April 2016, 12.15 – 13.00 Uhr

Mittagsführung mit Esther Ernst und Ines Goldbach durch die Einzelausstellung Solo Position

 

> Dienstag, 26. April 2016, 12.15 – 13.00 Uhr

Mittagsführung mit Esther Ernst, Künstlerin, und Dina Epelbaum, Kuratorin der Kunstsammlungen des Kantons Basel-Landschaft durch die Einzelausstellung Solo Position

 

> Sonntag, 1. Mai 2016, 15.00 – 16.00 Uhr

Finissage u. a. mit einer Lecture-Performance von Esther Ernst und einer Führung durch die Ausstellung Solo Position mit Dina Epelbaum, Kuratorin der Kunstsammlungen des Kantons

 

Öffentliche Führungen in der Ausstellung ERNTE 2016

> Dienstag, 22. März 2016, 12.15 – 13.00 Uhr

Mittagsführung mit Ines Goldbach, Kuratorin der Ausstellung, mit Anja Ganster und Geneviève Morin, Künstlerinnen

 

> Mittwoch, 13. April 2016, 18.30 – 19.30 Uhr

Abendführung durch die neuen Ankäufe für die Sammlung dotMov.bl und die Videoarbeiten von Muda Mathis & Sus Zwick, mit Max Philipp Schmid, Muda Mathis & Sus Zwick

 

> Mittwoch, 20. April 2016, 18.30 – 19.30 Uhr

Abendführung mit Dominique Salathé, Mitglied der Fachkommission Kunst Basel-Landschaft & Architekt, und Eric Hattan, Künstler

 


«Wie weiter mit der Kunstförderung BL?»

Mittwoch, 6. April 2016, 18.30 – 20 Uhr

Moderiertes Fachpodium mit Publikumsgespräch zu Fragen wie: «Was bewirkt Kunstförderung? Welches ist der Wert einer Sammlung? Wie soll es mit der Kunstförderung des Kantons Basel-Landschaft weitergehen?». Der Anlass bietet die Gelegenheit, nach den Sparmassnahmen konstruktive Wege für eine künftige Förderung im Bereich der Bildenden Kunst zu suchen. Die Ergebnisse bilden Ausgangspunkt für die Ausrichtung des Förderbereichs Bildende Kunst.

 

Gäste: Claudia Müller, Künstlerin & Dozentin; Lisa Fuchs, stv. Leiterin Fachstelle Kultur Kanton Zürich; Esther Ernst, Gewinnerin der «Solo Position» 2016; Dr. David Streiff, Kunsthistoriker/ehem. Direktor Bundesamt für Kultur

 

Moderation: Roger Ehret, Journalist

 

Informationsveranstaltung zu den Fördergefässen und -richtlinien im Fachbereich

Bildende Kunst der Kantone Basel-Landschaft und Basel-Stadt

Montag, 25. April 2016, 18:30 – 19:30 Uhr

Theater Palazzo, Liestal

 

Mit: Bernadette Hauert, kulturelles.bl/Ressort Kunst & Musik, und Katrin Grögel, Abteilung Kultur Basel-Stadt, Beauftragte für Kulturprojekte

 

Finissage mit Führungen + einer Lecture-Performance von Esther Ernst, Künstlerin der Solo Position

Sonntag, 1. Mai 2016, ab 14 – 16 Uhr

14.00 Uhr: Führung von Simone Berger + Christian Schoch, Mitglieder der Fachkommission Kunst, mit Geneviève Morin, Künstlerin

15.00 Uhr: Lecture-Performance von Esther Ernst

15.30 Uhr: Führung durch die Ausstellung Solo Position mit Esther Ernst und Dina Epelbaum, Kuratorin der Kunstsammlungen des Kantons

 

kulturelles in schulen (kis.bl)

„Wenn schon, denn schon, dann schon!“

Workshop mit Esther Ernst

Mittwoch, 6. April 2016

Workshop 1: 9.30 – 11.30 Uhr

Workshop 2: 13 – 15 Uhr

Weitere Informationen: anne.schoefer@bl.ch oder 061/552 62 12

 

Öffnungszeiten & Eintritt

Kunsthaus Baselland, St. Jakob-Strasse 170, 4132 Muttenz

Öffnungszeiten: Di, Do – So 11.00 – 17.00 Uhr / Mi 14.00 – 20.00 Uhr

Am Karfreitag, 25. März 2016 bleibt die Ausstellung geschlossen.

Am Ostermontag, 28. März 2016 ist die Ausstellung geöffnet.

 

Der Eintritt ist frei.

 

Weitere Informationen zu Ausstellung und Veranstaltungen:

www.ernte.bl.ch