Waldenburg: Aktuelle Mitteilungen

27. April 2015

Mitteilungen des Gemeinderates 18/2015


Abklärungen betreffend mögliches Stedtlifest im 2017 / nochmaliger Aufruf für Mithilfe im OK

Vor einigen Wochen erfolgte ein erster Aufruf zur Mithilfe im OK für das im 2017 geplante Stedtlifest. Leider war der Rücklauf sehr bescheiden. Es erfolgt hiermit nochmals ein Aufruf durch den Gemeinerat. Zur Teilnahme haben sich bereits einige Ortsvereine angemeldet. Was jedoch fehlt, ist die Bereitschaft zur Mithilfe im OK. Für den Gemeinderat und die Gemeindeverwaltung ist es nicht möglich, die Organisation ohne tatkräftige Mithilfe aus der Bevölkerung und den Vereinen zu übernehmen. Sowohl personell als auch finanziell fehlen dazu die entsprechenden Ressourcen. Die Bevölkerung von Waldenburg und Umgebung wird daher nochmals aufgerufen, sich hier aktiv zu betätigen. Interessenten/-innen melden sich bis Mitte Mai 2015 auf unserer Verwaltung. Im Anschluss daran wird dann der Gemeinderat über das weitere Vorgehen beraten und definitiv entscheiden, ob eine Durchführung möglich ist.

19. Frühlingsmarkt vom 02. Mai 2015 - Treffpunkt für Jung und Alt!
Auch dieses Jahr findet der Frühlingsmarkt „Waldenburg Natürlich“ mit einer grossen Anzahl Marktfahrer, Ausstellungen und Attraktionen statt. Einkaufen und Beratung durch Fachleute, Ideen zum Thema Umwelt, Energie, Natur, Naturprodukte und Nahrungsmittel aus der Region sowie Blumen und Pflanzen für Ihren Garten oder Ihren Balkon. Wildpflanzenmarkt mit Kräutern, Sträuchern, Vogelnistkästen und Wildbienenhotels. Verschiedene Beizli, Kaffeestube sowie Glücksrad und grosser Wettbewerb mit attraktiven Preisen - Attraktionen für Jung und Alt (Streichelzoo, Alphornbläser, Strassenmusikanten, Örgelimaa, etc.). Bitte beachten: Sperrung Strassenareal Pfarrgasse/Adelberg im Stedtli und Törliplatz/Areisli von Freitag 01. Mai von 12.00 Uhr bis Samstag, 02. Mai 18.00 Uhr (Ersatzparkplätze auf Postparkplatz und Schulhausplatz).
Arbeitskreis Frühlingsveranstaltung und Gemeinderat

Vorverkauf Abonnements für das Schwimmbad (10 % Rabatt!)
Der Vorverkauf der Abonnements für die Saison 2015 auf unserer Verwaltung zu den ordent-lichen Öffnungszeiten dauert noch bis zum 13. Mai 2015. Die Eröffnung des Schwimmbads ist für den 16. Mai 2015 vorgesehen. Für Saisonabonnemente und 10er-Abos, welche während dieser Zeit an unserem Schalter bezogen werden, gewährt der Gemeinderat einen Rabatt von 10 %. Also nutzen Sie die Gelegenheit und beziehen Sie ihr Abonnement rechtzeitig.

Gemeindeverwaltung geschlossen
Am Donnerstag, 07. Mai 2015 bleibt die Verwaltung wegen einer externen Weiterbildung geschlossen
Danke für Ihr Verständnis.

Was isch los z’Waldeburg?
02. Mai, 10.00 – 16.00 h: Frühlingsmarkt
06. Mai, ab 07.30 h: Kartonsammlung
07. Mai, 16.00 – 17.30 h: Metall-/EPS-Sammlung
07. Mai, 16.00 h: Iespresso Bücherflohmarkt
08. Mai, ab 08.00 h: Grüngutabfuhr

14. April 2015

Mitteilungen des Gemeinderates 16/2015


Rücktritt aus dem Wahlbüro

Lukas Eggenschwiler muss aufgrund seines Wegzugs von Waldenburg aus dem Wahlbüro zurücktreten. Der Gemeinderat dankt ihm für seinen Einsatz. Die Nachwahl wird an der Einwohnergemeindeversammlung vom 15. Juni 2015 traktandiert. Allfällige Interessenten/-innen können sich auf der Verwaltung melden.

Auftragsvergabe
Neue Putzmaschine für den Abwartsdienst (Ersatz für bestehende Maschine): Firma Wetrok AG, Kloten, CHF 7‘035.80 inkl. MWST

Vorverkauf Abonnements für das Schwimmbad (10 % Rabatt!) / Anpassung der Preise für Abonnemente ab Saison 2015
Der Vorverkauf der Abonnements für die Saison 2015 auf unserer Verwaltung zu den ordentlichen Öffnungszeiten beginnt am 27. April 2015 und dauert bis zum 13. Mai 2015. Die Eröffnung des Schwimmbads ist für 16. Mai 2015 geplant. Für Saisonabonnemente, welche während dieser Zeit an unserem Schalter bezogen werden, gewährt der Gemeinderat einen Rabatt von 10 % auf den ordentlichen Verkaufspreisen. Also nutzen Sie die Gelegenheit und beziehen Sie ihr Saisonabonnement rechtzeitig. Die Preise für die Abonnemente wurden zudem auf die Saison 2015 hin überprüft und etwas erhöht. Dies u.a. auch im Zusammenhang mit den Kosten für den Unterhalt des Schwimmbades, welche aufgrund der verschiedenen Investitionen in den vergangenen Jahren entsprechend gestiegen sind.

Baugesuche
Der Gemeinderat hat folgende Baugesuche geprüft. Es sind keine dagegen Einwände anzubringen:

  • Koller Ernst, Wilweg 3, Parz. 308, Garage und Geräteraum
  • Schmutz-Vögelin Gustav, Kellenberg 81, Parz. 480, Kleinkläranlage (da das Baugesuch ausserhalb des Siedlungsgebietes liegt, muss hier eine Bewilligung durch die zuständigen kantonalen Stellen erfolgen).


Altersnachmittag in der Pfarrscheune, Donnerstag, 23. April 2015, 14.30 Uhr
Pfarrer T. Amling, Impressionen aus Norddeutschland

Was isch los z’Waldeburg?
24. April, Morgen:    Grüngutabfuhr
24. April, 17.00 h:    Weg- und Bänklipflege
25. April, 09.00-13.00 h:    Sondermüllsammlung, Parkplatz Sekundarschule Oberdorf

7. April 2015

Mitteilungen des Gemeinderates 15/2015


Eierläset
Sonntag, 12. April 2015, 14.00 Uhr
Eierläset auf dem Schulhausplatz, danach Gratis-Eiertätsch in der Turnhalle für alle
Sportverein Waldenburg

Abfuhrmöglichkeit von Baum- und Strauchschnitt
am Donnerstag, 16. April 2015.
Anmeldungen sind erbeten bis Montag, 13. April 2015 17.00 Uhr, auf der Gemeindeverwaltung (061 965 96 00)

Was isch los z’Waldeburg?
12. April, 14.00 h:    Eierläset
16. April, Morgen:    Baum- und Strauchschnitt (Abholen)
17. April, 20.13 h:    Toni Vescoli, Pfarrhauskeller
18. April, 10.00 h:    Instrumentenpräsentation Musikschule

 

 

31. März 2015

Mitteilungen des Gemeinderates 14/2015

Erwahrung Wahl von Kurt Grieder als neues Mitglied der GRPK
Der Gemeinderat hat die Wahl an der Einwohnergemeindeversammlung vom 16. März 2015 von Kurt Grieder als neues Mitglied der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission für den Rest der Amtsperiode bis zum 30.06.2016 erwahrt. Er gratuliert Kurt Grieder zur Wahl und dankt ihm für seinen Einsatz zugunsten unserer Gemeinde.

Arbeitsvergaben
Im Zusammenhang mit der Ausdolung des Sennmattbächli muss die Wasserleitung, welche sich in diesem Bereich befindet, verlegt werden. Dazu hat der Gemeinderat die nachfol-genden Aufträge erteilt: Tschudin AG, Waldenburg, Leitungen usw. CHF 19‘517.10 inkl. MWST, Tiefbauamt Kt. BL, Anteil Grabarbeiten pauschal CHF 5‘000.00 inkl. MWST.

Unerlaubte Abfallentsorgungen / verschiedene Bussenverfügungen
Der Gemeinderat musste einmal mehr Bussenverfügungen an verschiedene Abfallsünder/-innen aussprechen. Es ist für den Gemeinderat einfach nicht nachvollziehbar, dass es immer noch Leute gibt, welche nicht bereit sind, die Abfallgebühren zu entrichten und ihren Abfall illegal entsorgen. Unsere Wegmacherequipe findet denn auch immer wieder Hinweise auf Personen, welche dann belangt werden können. Sobald der Werkhof-Neubau erfolgt ist, werden zusätzliche Massnahmen bei der Sammelstelle getroffen, um inskünftig noch vermehrt entsprechende Vergehen zu ahnden.

Schwimmbad, Badmeisterin Saison 2015
Manuela Aebi wird auch in der Saison 2015 als Badmeisterin im Schwimmbad Waldenburg tätig sein. Der Gemeinderat dankt ihr für ihren Einsatz sowie ihre grosse Arbeit zugunsten unserer Gemeinde.

Rechnungen 2014 Einwohner- und Bürgergemeinde Waldenburg
Der Gemeinderat hat die Rechnungen 2014 der Einwohner- und Bürgergemeinde Waldenburg verabschiedet und leitet diese nun weiter an die GRPK / die Revisionsstelle zur Kontrolle und Berichterstattung an die beiden Gemeindeversammlungen. Die Rechnung der Einwohnergemeinde schliesst mit einem Mehraufwand von CHF 27‘667.17. Im Budget 2014 war ein Mehraufwand von CHF 149‘200.00 vorgesehen. Die Verbesserung gegenüber dem Budget ist auf verschiedene Faktoren zurück zu führen. Es gab sowohl Mehraufwände als auch Mehrerträge in verschiedenen Bereichen. Zu den Details wird auf die Erläuterungen verwiesen, welche zusammen mit der Rechnung zum gegebenen Zeitpunkt versandt resp. auf unserer Homepage aufgeschaltet werden. Die Rechnung der Bürgergemeinde schliesst – wie in den vergangenen Jahren – wiederum mit einem Mehrertrag von CHF 70‘569.20 ab. Dazu kann noch erwähnt werden, dass für den Werkhof-Neubau eine Vorfinanzierung von CHF 200‘000.00 getätigt wurde. Der effektive Mehrertrag beträgt somit CHF 270‘569.20. Zu diesem tollen Ergebnis hat wiederum der Forstbetrieb beigetragen. Dieser arbeitet seit vielen Jahren sehr erfolgreich. Die anstehenden Investitionen (Werkhof-Neubau) können somit ohne Aufnahme von Krediten durch die Bürgergemeinde finanziert werden. Der Gemeinderat dankt allen Mitarbeiter/-innen der Einwohner- und Bürgergemeinde für ihren grossen Einsatz im vergangenen Jahr.

Baugesuche
Folgende Baugesuche wurden durch den Gemeinderat geprüft und zuhanden des Bauinspektorates Kt. BL genehmigt:

  • Tobita Matthew, Areisliweg 10, Parz. 28, Dachsanierung, Dachflächenfenster
  • Bürgergemeinde Waldenburg, Hauptstrasse 103a, Parz. 271, Werkhof-Neubau


Wenn Eier fliegen...
weiss jede(r) Waldenburger(in), dass Sonntag nach Ostern ist und das Eierlesen des Sportvereins Waldenburg stattfindet. Das vom Sportverein am Sonntag, den 12. April um 14.00 Uhr durchgeführte „Eierläset“ entstammt einem alten Frühlingsbrauch, bei welchem nach der Fastenzeit die vielen angesammelten Eier vertilgt wurden. Der Anlass wird mit einem sportlichen Plausch-Wettkampf auf dem Schulhausplatz durch die Jugendabteilungen eröffnet. Danach folgt der eigentliche Showdown zwischen den Waldenburger Eagles und verschiedenen Gastmannschaften. Die Bevölkerung von Waldenburg und Umgebung ist herzlich zu diesem Anlass und dem nachfolgenden „Gratis-Eiertätsch“ in der Turnhalle eingeladen. Für die Durchführung ist der Sportverein immer wieder auf (Eier)Spenden angewiesen. Zu diesem Zweck sammeln die Sportler/innen am Dienstag, 07. April ab 18.00 Uhr von Tür zu Tür. Es würde uns freuen, wenn möglichst viele Waldenburger/innen zusammen mit ihren Familien den geselligen Anlass am Sonntag nach Ostern besuchen!
Sportverein Waldenburg

Abfuhrmöglichkeit von Baum- und Strauchschnitt am
Donnerstag, 16. April 2015.
Anmeldungen sind erbeten bis Montag, 13. April 2015, 17.00 Uhr, auf der Gemeindeverwaltung (061 965 96 00)

Was isch los z’Waldeburg?

05. April 2015, 06.00 h: Osterfrühfeier, Schlossruine, Ref. Kirchgemeinde
10. April 2015, Morgen: Grüngutabfuhr
12. April 2015, 14.00 h: Eierläset