Waldenburg: Aktuelle Mitteilungen

16. Dezember 2014

Mitteilungen des Gemeinderates 51/2014

Begehbarer Adventskalender im Stedtli
Es können die nachfolgenden (und für 2014 letzten) Adventsfenster bestaunt werden: 20. Dezember: Familie Pfister, Alte Hauensteinstrasse 5, 21. Dezember: Familie Mattmüller Gerber, Schanzstrasse 33, 22. Dezember: Familie Schürch, Pfarrgasse 10, 23. Dezember: Frau Isabella Schmidli, Schlossweg 10, 24. Dezember: Kirche Waldenburg, 17.00 Uhr, Einladung zum Familiengottesdienst

Gemeindeverwaltung / Sozialdienst geschlossen zwischen Weihnachten und Neujahr
Die Gemeindeverwaltung / der Sozialdienst sind wie folgt geschlossen:
Mittwoch, 24. Dezember 2014 – Freitag, 02. Januar 2015 (Sozialdienst bereits ab Montag, 22. Dezember 2014). Es gibt während dieser Zeit weder einen Schalter- noch Telefondienst.
Todesfälle können wie folgt gemeldet werden: 079 / 862 53 95
Ab Montag, 05. Januar 2015  sind die Verwaltung / der Sozialdienst wieder zu den ordentlichen Zeiten geöffnet.
Gemeinderat und Verwaltung/Sozialdienst danken für Ihr Verständnis und wünschen frohe Festtage und alles Gute im 2015

Liebe Waldenburgerinnen und Waldenburger
Das Jahr 2014 neigt sich wieder dem Ende zu. Für mich verging die Zeit wie im Fluge. Es war ein sehr spannendes, interessantes und lehrreiches Jahr als Gemeindepräsidentin.
Ich bin den Einwohnerinnen und Einwohnern, dem Gemeinderat und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Waldenburg sehr dankbar, dass sie mich auch in diesem Jahr unterstützt haben. Ich möchte dies zum Anlass nehmen, mich für das entgegengebrachte Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit herzlich zu bedanken.
In dem Sinne wünsche ich Ihnen von Herzen, dass Sie das bevorstehende Weihnachtsfest besinnlich und mit viel Freude im Kreis Ihrer Familie geniessen können, aber auch Ruhe und Zeit zum Entspannen finden.
Für das neue Jahr 2015 gute Gesundheit, viel Glück, Zufriedenheit und Erfolg!
Geniessen Sie die Adventstage.
Mit weihnachtlichen Grüssen
Andrea Kaufmann-Werthmüller, Gemeindepräsidentin

Was isch los z’Waldeburg?
01.-24. Dezember:    Begehbarer Adventskalender
26. Dezember:          Andrew Bond-Mitsing Weihnacht

9. Dezember 2014

Mitteilungen des Gemeinderates 50/2014

Gemeinde Waldenburg, Aufhebung von Gräbern
Gestützt auf § 22 des Bestattungs- und Friedhofreglements vom 11.06.2007 beschliesst der Gemeinderat, dass die nachfolgenden Gräber / Urnengräber bis zum 31. März 2015 zu räumen sind:
Urnengräber: Todesdatum 1984 – 1989: Gräber Nr. 12 – 28
Erdbestattungen: Todesdatum 1984 – 1989: Nr. 49 – 70
Die Angehörigen werden ersucht, allfällige Grabpflegeaufträge bei ihrem Gärtner rechtzeitig zu kündigen. Die Grabmale sowie die Pflanzung sind ebenfalls bis zum 31. März 2015 zu entfernen. Nach diesem Termin wird die Gemeinde über die nicht abgeräumten Gräber verfügen und das Notwendige veranlassen. Auskunft erteilt die Gemeindeverwaltung.
Der Gemeinderat

Beschlüsse Bürgergemeindeversammlung vom 08. Dezember 2014

  1. Das Protokoll der Bürgergemeindeversammlung vom 23. Juni 2014 wird einstimmig genehmigt.
  2. Der Finanzplan 2014 - 2019 wird zur Kenntnis genommen.
  3. Das Budget 2015 der Bürgergemeinde wird mit grossem Mehr bei 2 Gegenstimmen und einer Enthaltung genehmigt.
  4. Dem Angestellten- und Gehaltsreglement vom 08. Dezember 2014 wird einstimmig zugestimmt.


Wahlbüro, Wahlerwahrung von Lukas Eggenschwiler und Anja Tschopp für den Rest der Amtsperiode bis zum 30.06.2016
Der Gemeinderat hat die Wahl von Lukas Eggenschwiler und Anja Tschopp an der Einwohnergemeindeversammlung vom 24. November 2014 erwahrt und die Beiden als gewählt erklärt. Er gratuliert ihnen zur Wahl und dankt für ihre Mitarbeit zugunsten unserer Gemeinde.

Auftragsvergabe

Für die Sanierung Waldweidstrasse 4. Etappe hat der Gemeinderat der Firma GRG Ingenieure AG den Auftrag für die Ingenieurarbeiten erteilt. Die Gesamtsumme (inkl. Nebenkosten) beträgt CHF 16‘872.95 inkl. MWST. Die Firma hat bereits die ersten drei Etappen begleitet resp. ausgeführt.

Baugesuche
Der Gemeinderat hat folgende Baugesuche behandelt:
Bächle Matthias und Sylvia, Alte Landstrasse 20, Wohnhausaufstockung
Tschopp Daniel, Papiermühle 8, Kaminverlängerung mit Kupferrohr
Beide Baugesuche entsprechen den Vorschriften. Es sind dagegen keine Einwände einzubringen.

Vergütungs- und Verzugszins auf Steuerzahlungen für das Jahr 2015
Der Gemeinderat beschliesst, sowohl den Vergütungs- als auch den Verzugszins für Steuerzahlungen 2015 unverändert beizubehalten: Der Vergütungszins beträgt 2 %, der Verzugszins 7,5 %. Damit ist gewährleistet, dass pünktliche Steuerzahler/-innen eine angemessene Verzinsung erhalten, säumige Steuerzahler/-innen jedoch für die zusätzlichen Aufwände der Gemeinde einen entsprechenden Betrag bezahlen müssen.

Weihnachtsbaumverkauf 2014

Am Donnerstag, 18. Dezember 2014  findet von 17.00 bis 18.30 Uhr der Weihnachtsbaum-verkauf des Forstreviers Oberer Hauenstein statt. Im Werkhof Waldenburg werden frisch geschnittene, aus eigener Kultur stammende Rottannen / Nordmanntannen zum Verkauf angeboten. Alle Käufer/-innen eines Weihnachtsbaumes erhalten ein kleines Weihnachts-geschenk. Der Frauenverein Waldenburg umrahmt den traditionellen Weihnachtsbaum-verkauf mit Kaffee und Kuchen. Wir freuen uns, Sie bei uns wieder begrüssen zu dürfen.
Forstrevier Oberer Hauenstein

Letzte Möglichkeit von Brennholz-Lieferungen im 2014
Die letzte Auslieferung von Brennholz im 2014 erfolgt am Freitag, 19. Dezember 2014. Die Bestellungen müssen bis spätestens Donnerstag, 18. Dezember 2014, 10.00 Uhr erfolgt sein.

Begehbarer Adventskalender im Stedtli

Es können die nachfolgenden Adventsfenster bestaunt werden: 13. Dezember: Familie Stalder, Schlossweg 13, 14. Dezember: Familie Scacchi, Austrasse 14, 15. Dezember: Familie Mathys, Sennmattweg 3, 16. Dezember: Familie Berger, Hof Lammet, 17. Dezember: Familie Krause, Adelberg 24, 18. Dezember: Frau Evelyn Zähner, Alte Hauensteinstrasse 1, 19. Dezember: Familie Schilt, Froburgerstrasse 6

Was isch los z’Waldeburg?
01.-24. Dezember:    Begehbarer Adventskalender
18. Dezember:          Weihnachtsbaumverkauf

1. Dezember 2014

Mitteilungen des Gemeinderates 49/2014

Weihnachtsmarkt Waldenburg vom 29. November 2014
Der Gemeinderat stellt mit grosser Freude fest, dass auch der diesjährige Jubiläums-Weihnachtsmarkt ein voller Erfolg war. Die Organisation, welche in den Händen der „Gemeinde“ liegt, hat sich ein weiteres Mal sehr gut bewährt. Das Wetter war gut und hat viele Besucher/-innen aus Nah und Fern angelockt. Der Gemeinderat dankt dem Organisationsteam, den Marktfahrer/-innen und den weiteren Engagierten ganz herzlich und freut sich, im nächsten Jahr wiederum auf ihren Einsatz zählen zu dürfen.

Verkauf von Holzsantichläusen
Durch den Forstbetrieb werden verkauft: Holzsantichläuse (wie am Weihnachtsmarkt an verschiedenen Orten aufgestellt), Kosten Klein CHF 30.00, Mittel CHF 45.00, Gross CHF 60.00.

Nordmanntannen aus eigener Kultur
Der Forstbetrieb bietet auch Nordmanntannen aus eigener Kultur an. Grösse: 1 – 2m. Bestellungen von Bäumen können bis spätestens 16. Dezember 2014 erfolgen auf der Verwaltung oder direkt an den Forst (Natel Förster 079 / 356 74 30).

Begehbarer Adventskalender im Stedtli
Es können die nachfolgenden Adventsfenster bestaunt werden: 06. Dezember: Frau Elisabeth Matl, Im Graben, 07. Dezember: Familie Tschudin, Hauptstrasse 78, 08. Dezember: Frau Susanne Rudolf von Rohr, Areisliweg 16, 09. Dezember: Restaurant Schlüssel, Adelberg, 10. Dezember: Familie Tschudin, Schanzstrasse 30, 11. Dezember: Haus Eden, Gerstelweg, 12. Dezember: Familie Bürgin, Schleifeweg 17,

Der Santichlaus kommt nach Waldenburg
Letzte Anmeldefrist für die „Bestellung“ des Santichlaus: Samstag, ‚06. Dezember 2014, 12.00 Uhr, Telefon: 079 777 23 46 oder per Mail: ableggerhotmail.com 
Chlauseneinläuten: Samstag, 06. Dezember 2014, 17.00 Uhr. Treffpunkt: Torplatz

Weihnachtsfeier im Restaurant Löwen
Donnerstag, 11. Dezember 2014, 14.30 Uhr
Fahrgelegenheit (Anmeldung bis 10.12.2014):
Christiane Berger, Natel 079 / 372 70 71

Was isch los z’Waldeburg?
06. Dezember:    Chlauseneinläuten
08. Dezember:    Vortrag „Bienensterben“, Oberdorf
08. Dezember:    Bürgergemeindeversammlung
11. Dezember:    Altersnachmittag / Weihnachtsfeier

25. November 2014

Mitteilungen des Gemeinderates 48/2014

Wahl von Daniel Tschudin als Vertreter der Gemeinde Waldenburg im Feuerwehrrat WOLF
Der Gemeinderat hat Herrn Daniel Tschudin als Vertreter der Gemeinde Waldenburg in den Feuerwehrrat WOLF gewählt.

Beschlüsse der EGV vom 24. November 2014

  1. Das Protokoll der Einwohnergemeindeversammlung vom 23. Juni 2014 wird einstimmig genehmigt.
  2. Der Finanzplan 2014 - 2019 sowie der Entwicklungsbericht 2014 - 2024 werden zur Kenntnis genommen.
  3. Dem Budget 2015 der Einwohnergemeinde (Laufende Rechnung / Investitionsrechnung), wird mit grossem Mehr bei zwei Gegenstimmen und einer Enthaltung zugestimmt. Die Steuersätze 2015 werden mit grossem Mehr bei einer Enthaltung genehmigt. Die Ansätze und Gebühren 2015 werden mit grossem Mehr bei einer Enthaltung genehmigt.
  4. Da sich niemand zur Verfügung stellt, kann keine Nachwahl in die Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission für den Rest der Amtsperiode bis zum 30. Juni 2016 vorgenommen werden. An der EGV im März 2015 wird daher nochmals eine Nachwahl traktandiert.
  5. Als Mitglieder des Wahlbüros für den Rest der Amtsperiode bis zum 30. Juni 2016 werden gewählt: Lukas Eggenschwiler und Anja Tschopp.
  6. Das Angestellten- und Gehaltsreglement der Einwohnergemeinde vom 24. November 2014, verschiedene Änderungen/Anpassungen, wird – unter Berücksichtigung einer Änderung (Mutterschaftsurlaub neu 16 Wochen) - mit grossem Mehr bei zwei Enthaltungen genehmigt

Die Beschlüsse betreffend Geschäft Nr. 3 (nur Teil Ansätze und Gebühren), sowie betreffend Geschäft Nr. 6 unterliegen gemäss § 49 des Gesetzes über die Organisation und die Verwaltung der Gemeinden (Gemeindegesetz), Absatz 1 und 2, dem fakultativen Referendum von 30 Tagen. Die Frist läuft vom 25. November 2014 bis 24. Dezember 2014.


Begehbarer Adventskalender im Stedtli
Ab Montag, 01. Dezember wird auch im 2014 täglich ein Adventsfenster geöffnet. Nutzen Sie doch die Gelegenheit, spazieren sie abends durch unser Stedtli, erfreuen Sie sich an den vielseitigen „Bildern“ und erholen Sie sich so von den Alltagsstrapazen. Der Gemeinderat dankt allen „Künstler/-innen“ für ihr Mitmachen. Folgende Fenster sind Anfang Dezember zu bestaunen:
01. Dezember: Familie Maurer, Froburgerstrasse 12,
02. Dezember: Familie Erismann, Mosermattstrasse 4,
03. Dezember: Schule Lehrerzimmer, Primarschulhaus,
04. Dezember: Familie Werthmüller, Areisliweg 11,
05. Dezember: Familie Rudin, Adelberg 16.
Die nachfolgenden Fenster werden in den nächsten Mitteilungen veröffentlicht.

30. Weihnachtsmarkt Waldenburg
Samstag, 29. November 2014
10.00 – 21.00 Uhr
(Beizli teilweise bis 02.00 Uhr offen)
Besuchen Sie den heimeligen Weihnachtsmarkt im historischen Stedtli

Vortrag über die möglichen Ursachen des Bienensterbens
Montag, 8. Dezember 2014, 2000 Uhr, Singsaal Sekundarschule Oberdorf
(Flyer wird an alle Haushalte verteilt)

Was isch los z’Waldeburg?
29. November:        Weihnachtsmarkt
29. November:         Iespresso Bücherflohmarkt
29. November:         Disco, Weihnachtsmarktparty
30. November:         Adventskonzert, Kirche Waldenburg
Ab 01. Dezember:    Begehbarer Adventskalender
05. Dezember:         Kanzelrede Thomas Schweizer

22. April 2014

Auflageverfahren vom 24.04.2014 - 26.05.2014: Revision Zonenplan Landschaft:

- Planungsbericht

- Zonenreglement
- Zonenplan